Update MKG-Praxis Mühlhausen

Neues Fortbildungsangebot am 30. November 2016

Die medikamentös assoziierte Kiefernekrose ist eine schwerwiegende Erkrankung, die Zahnärzten in Klinik und Praxis zunehmend begegnet und deren Behandlung bei betroffenen, häufig stark kompromittierten Patienten erfordert besondere Verhaltensmaßnahmen und neueste Erkenntnisse der Therapieanwendung. Die Bedürfnisse der Patienten nach funktionell und ästhetisch einwandfreien Versorgungen sind gestiegen. Die Anforderungen an den Chirurgen, den Prothetiker und den Zahntechniker werden größer.

In unserer nächsten Fortbildungsveranstaltung am 30.11.2016 von 14:00 bis 17:00 Uhr in der Puschkinhaus Mühlhausen GmbH widmen wir uns aktuellsten Aspekten der Implantalprothetik und laden Sie herzlich zu Einblicken in den neuesten Wissensstand und einen regen Erfahrungsaustausch ein.

Die Referenten, Dr. med. Dirk Vollrath und ZT Peter Breil, verfügen über eine langjährige Expertise auf diesem Gebiet und beleuchten sowohl aktuelle wissenschaftliche Aspekte als auch praktische Ansätze im zahnärztlichen Alltag. Im Anschluss an die Vorträge können bei einem Imbiss alle Fragen im kollegialen Gespräch geklärt werden.   Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt, bitte melden Sie sich bei Interesse rechtzeitig zu dieser Fortbildungsveranstaltung an. Das Anmeldeformular und weitere Informationen finden Sie im beigefügten Flyer. 

Fragen zur Anmeldung beantwortet Ihnen unser Praxispersonal gern. 

Kontakt

  • Untermarkt 11, 99974 Mühlhausen
  • 03601 440209
  • 03601 440226
  • info@mkg-muehlhausen.de
  • www.mkg-muehlhausen.de